Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


14.12. 2018
Beschreibung:  

Wachs in Form

Sonderausstellung im Museum 13.12.-3.2. 2019

Die diesjährige Sonderausstellung zeigt Produkte des seit dem Mittelalter in Dingolfing existierenden Handwerks der Wachszieher, Lebzelter und Metsieder. In der jüngeren Stadtgeschichte untrennbar verbunden mit der Familie Loichinger.  Mit der Schließung des Cafes am Marienplatz im Jahre 1974 wurde dem Museum Dingolfing ein ansehnlicher Nachlass geschenkt. Dazu gehören insbesondere Wachsmodel und Wachsabformungen sowie die sog. „Loichinger Krippe“. Die Ausstellung zeigt die Genealogie dieser großbürgerlichen Familie, deren Haus– und Grundbesitz und damit die Bedeutung für das städtische Leben. Erinnert sei an das gesellschaftliche Engagement der Familie Loichinger ( Musik und Tanz) an die Übergabe wichtiger Haus- und Grundstücke zur Erweiterung der städt. Infrastruktur, wie das „Alte Rathaus“ am Marienplatz oder den „Loichingerstadel“, heute das Rathaus mit Stadthalle, die Kirtawiese etc.

Das Lebzelter- und Wachszieherhandwerk ist untrennbar mit dem Rohstoff Wachs und Honig verbunden. Daher zeigt die Ausstellung auch die Bedeutung des Imkerhandwerks und damit der Biene im Wirtschaftskreislauf - denn ohne Wachs war vor der Erfindung des Parafins kein hochwertiges Kerzenlicht möglich. Insbesondere in der christlichen Liturgie und im volksfrommen Brauchtum (Wachsvotive) ist der Rohstoff Wachs und seine Transformation als Kerze oder Wachsgebilde kulturell bedeutsam. 

Museumsleiter M.A. Georg Rettenbeck wird am 3. Februar zum Abschluss der Ausstellung durch diese führen. 

Museumspädagogisches Begleitprogramm

Mit dem Schuljahr 2018/19 wird auch wieder die Thematik der Imkerei und der Bienenzucht im Museum als Begleitprogramm angeboten. Die Ausstellung nimmt den Luzientag (Lichtbringerin) als Eröffnungstag und endet an Lichtmess (Blasiussegen). Der Eintritt zu den üblichen Öffnungszeiten im Museum ist frei.

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Herzogsburg Dingolfing
Obere Stadt 19
84130 Dingolfing



24.01. 2019
Beschreibung:  

Abfahrt Kirchweihwiese, inkl. Busfahrt, Übernachtung, Halbpension, Liftkarte ab 395,-€.

Übernachtung im Hotel Hubertus****, Neukirchen.

 

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Vereine



25.01. 2019
Beschreibung:  

Treff 17:30 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Sportpark



25.01. 2019
Beschreibung:  

 (Ausflug, Jahresmeisterschaftspreise)

Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus zum Lamm



25.01. 2019
Beschreibung:  

Bayern ist 70 000 Quadratkilometer groß und besteht zum größten Teil aus Land. Und wohin geht die Entwicklung auf dem Land? In Richtung Stadt. Die Speckgürtel um die großen bayerischen Städte werden immer größer, die Mieten immer höher, die Wege zur Arbeit immer länger. Damit wächst auch die Gefahr, dass Bayern immer mehr an Charakter verliert, an Gemütlichkeit und Tradition.
Jetzt regt sich Widerstand in der Provinz. Genauer: in Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. Schorsch Scheberl sagt der Landflucht den Kampf an und veranstaltet einen Motivationsabend. Im einzigen Lokal weit und breit, in der Wirtschaft „Zur Toten Hose“, melden prominente Politiker, Kulturschaffende, Einheimische und Zuagroaste zu Wort, es wird debattiert, gelacht und gesungen unter der Überschrift „Geh zu, bleib da!“ Die Bühne aber bliebe völlig leer, wenn nicht EIN Hauptorganisator all diesen Figuren Leben einhauchen würde: Wolfgang Krebs verkörpert Politiker wie Markus Söder, Horst Seehofer, Joachim Herrmann oder Edmund Stoiber. Aber auch die leider enorm erfolglose Allgäuer Schlager-Kanone Meggy Montana und natürlich den schlitzohrigen Schlawiner Schorsch Scheberl. Und etliche andere bewährte, aber auch noch unbekannte Figuren, die an diesem Abend alle einfallen in die Hymne „Oh du mein Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering!“ Wird es gelingen, die Entwicklung aufzuhalten oder wenigstens zu verlangsamen? An diesem Abend gibt es viele gute Argumente dafür, Land zu gewinnen, indem man das Land nicht verliert. Und der Bitte zu folgen „Geh zu, bleib da!“.

Eintritt: 23,00 Euro, freie Platzwahl

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Stadthalle Dingolfing



drucken nach oben