Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


30.11. 2018
Beschreibung:  

Nostalgische Weihnacht Weihnachtszauber bei Gruber`s Bauernmarkt in Höfen.

 

Vom Freitag 30.11. bis Sonntag 02.12. und vom 07.12. bis 09.12. findet auch dieses Jahr wieder, der weit über den Landkreis hinaus bekannte Christkindlesmarkt in Höfen statt.

 

Ein Lichtermeer und der Duft von Glühwein sollen uns auf Weihnachten einstimmen. Unsere Erinnerung sollen in die Kindheit zurückkehren wo Weihnachten immer was ganz besonderes war. Lassen Sie sich von den weit über 20 Ausstellern inspirieren und anregen.

 

Einige Handwerker lassen sich auch gerne über die Schulter schauen. Die echte Krippe mit Schafen und Eseln fehlt auch dieses Jahr nicht.

 

Geöffnet hat der Christkindlesmarkt in Höfen von 12 bis 19:00 Uhr.

Termin:    – 
Kategorie:   Märkte
Ort:   Bauernmarkt Höfen



30.11. 2018
Beschreibung:  

Nikolausmarkt Dingolfing auf dem Marienplatz 

                                                                                                                                                          Foto: Christine Daxl

 

 

Nikolausmarkt Dingolfing – eine Stadt im Weihnachtszauber

Für Viele beginnt bald die schönste Zeit des Jahres, die Vorweihnachtszeit.

Am Freitag, 30. November 2018, um 17.00 Uhr eröffnet 1. Bürgermeister Josef Pellkofer gemeinsam mit dem Weihnachtsengel, dem Nikolaus und der kleinen Engelschar, die traditionell mit dem Pferdegespann auf den hell erleuchteten Marienplatz kommen, den alljährlichen Nikolausmarkt. Bis 09. Dezember lässt dieser die Innenstadt in einem funkelnden Lichtermeer erstrahlen.

Er ist den Marktbesuchern bereits lieb und vertraut geworden und darf auch in diesem Jahr nicht fehlen: der Wintertraumwald. Mit seinen tausenden, kleinen Lämpchen umsäumt er den Markt und schafft ein weihnachtliches Ambiente. Einen sehenswerten Akzent inmitten des traditionellen Weihnachtsmarktes setzt die große Weihnachtskrippe.

Im Herzen der Altstadt reihen sich Stände mit weihnachtlichen Köstlichkeiten und historischem Handwerk aneinander. Der Duft von Glühwein, Bratwurst und süßen Leckereien lässt die Besucher den Alltagsstress vergessen. Ein Bummel über den Markt gleicht einem Winterspaziergang.

Schauvorführungen historischer Handwerkstechniken, weihnachtliche Musik sowie Kunsthandwerk warten auf die großen und kleinen Besucher. Nicht mehr wegzudenken ist die bei den Kindern sehr beliebte Kindertöpferstube.

 

Näheres folgt!

 

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Märkte
Ort:   Marienplatz Dingolfing



01.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus Frauenbiburg



01.12. 2018
Beschreibung:  

 

Termin:  
Kategorie:   Märkte



01.12. 2018
Beschreibung:  

geschlossene Veranstaltung

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadthalle



01.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Sport
Ort:   Schützenheim der VSG



01.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Gasthaus Geislinger



01.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Kirchplatz



02.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus Frauenbiburg



02.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Gasthaus Geislinger



02.12. 2018
Beschreibung:  

Münchner Theater für Kinder

 

Die kleine Hexe

 

Die kleine Hexe hat es satt, von den großen Hexen nicht anerkannt zu werden. Nun soll sie mit einer Prüfung zeigen, dass sie gut hexen kann. Dann darf sie in Zukunft am großen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen. Ein ganzes Jahr lang hat die kleine Hexe Zeit sich auf die Prüfung vorzubereiten. Mit ihrem Freund, dem Raben Abraxas, versucht sie jedes Mal mit ihrer Hexerei Menschen, die in Not sind, zu helfen. So hilft sie den Holzweibern, dem Mädchen mit den Papierblumen, dem Maronimann und einigen Kindern. Dem Ochsen Korbinian, der geschlachtet werden soll, rettet sie sogar das Leben. Doch bei der Prüfugn soll die kleine Hexe für ihre guten Taten bestraft werden, denn eine "gute Hexe" sein, bedeutet nicht, dass man Gutes hexen soll...

 

1. Kategorie
Normalpreis   12,00 €  
Ermäßigt   10,00 €  
2. Kategorie
Normalpreis   10,00 €  
Ermäßigt   8,00 €
Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadthalle



02.12. 2018
Beschreibung:  

Mitwirkende:

Singkreis, K&K Dreigesang und Gitarrentrio,

Geschw. Roglmeier, Blockflötenquintett,

Klarinettenmusik Egenhofer, Bläserquintett 16-Ventiler

Sprecher: Stadtpfarrer Martin J. Martlreiter

Eintritt frei

 

 

Näheres siehe Tagespresse

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadtpfarrkirche St. Johannes



02.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   GH Lamm



02.12. 2018
Beschreibung:  

Von der Quelle der Isar zur Quelle des Ganges

 

K.-H. Gillig

08731 / 8591

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Hotel-Gasthof Postbräu



03.12. 2018
Beschreibung:  

 

Die Vorstellung wird um 10.45 und um 14.00 Uhr wiederholt.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Stadthalle



03.12. 2018
Beschreibung:  

 Auch dieses Jahr liest der DingoBär während des Niolausmarktes von Montag bis Freitag eine kleine Weihnachtsgeschichte vor.

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Kinder
Ort:   Kreis- und Stadtbibliothek Dingolfing



04.12. 2018
Beschreibung:  

Hallo LeseClub Freunde,

 

Es ist wieder soweit, wir ziehen die 6 Gewinner....

Also schnell bis zum 01.12.2018 Eure Clubkarten abgeben.

 

Euer DingoBär

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Kreis- und Stadtbibliothek Dingolfing



04.12. 2018
Beschreibung:  

 

Feuerball und Eisland zugleich, ist Island vor allem ein Reiseziel für Naturliebhaber. Fauchende Geysire, brodelnde Schlammtöpfe und gewaltige Gletscher in endloser Weite wechseln mit kargen Schotterwüsten, die - so erzählt man - auch heute noch von Trollen und Elfen bevölkert werden. Per Auto, Fahrrad und zu Fuß hat der 3D-Fotograf Stephan Schulz diese Insel zu allen vier Jahreszeiten besucht und auf dem Rücken von Islandpferden durchquerte er das Hochland auf einem historischen Reitweg zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull. In humorvollen Erzählungen beschreibt er, wie er sich sich mit dem Fahrrad auf z.T. fürchterlichen Wellblechpisten durchs Hochland kämpft, auf denen das Furten von eiskalten Gletscherflüssen noch den angenehmsten Teil darstellt oder wie er im Winter im Niemandsland auf der total vereisten Ringstraße befürchten muß, von einer Orkanböe mit dem Auto von der Straße geweht zu werden...
Aber auch aus fotografischer Sicht war Stephan Schulz von dieser Insel fasziniert. Durch die ständig wechselnden Wetterverhältnisse entstehen einmalige Lichtstimmungen und die langen Winternächte werden von unglaublich schönen Polarlichtern erhellt. Die klare Luft und die intensiven Farben machen diese Insel zu einem Traum für
jeden Fotografen, die sowohl aus der Luft ihre Ursprünglichkeit offenbart als auch unterwasser. Er betauchte das mit 120m Sichtweite klarste Wasser der Welt sowie einen spektakulären Unterwasserschornstein, wie er sonst nur in der Tiefsee vorkommt. Auf seiner Reise lernte er auch einige ungewöhnliche Menschen kennen: Da ist Pall, der ein Xylophon aus Lavasteinen spielt oder der Eishai verarbeitende Hildibrandur, für den der etwas gewöhnungsbedürftige Geschmack dieses Fisches eine Delikatesse darstellt.
Erleben Sie Island in brillanter digitaler 3D-Projektion – ein plastisches visuelles Erlebnis, welches im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist!

Eintritt: 12,00 Euro (freie Platzwahl)

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Stadthalle



05.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus Schermau



06.12. 2018
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Gemeindesaal der Evangelischen Erlöserkirche, Dr.-Martin-Luther-Platz 1



drucken nach oben