Veranstaltungen

vorheriger MonatJanuar 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Hier können Sie gezielt suchen:


23.02. 2019
Beschreibung:  

Beier&Hang sind zurück! Neuer, besser, beklopptimiert..Am Samstag, 23. Februar um 20 Uhr im Bruckstadel. Machen Sie sich bereit für gelogene Wahrheiten, bedeutsame Belanglosigkeiten und eine fiktive Realität, die schon bald ihre eigene sein könnte. Sie unternehmen den erfolgsversprechenden Versuch, sich selbst wieder aus der Spur zu bringen:Raus aus dem digitalen Alltag, rein ins analoge Leben. Viel zu lange haben wir auf unsere Smartphones gestarrt, also bewegen Sie sich weg von ihrer digitalen Couch und überwinden Sie den inneren Schweinehund 4.0! Bei ihrem satirischen Großunternehmen, den realen Alltag zu optimieren, stoßen sie allerdings auf einige unvorhergesehene Fragen und Probleme: Dreht sich die Erde um die Sonne oder Donald Trump? Müssen Pechvögel Pech vögeln? Muss ein 7-jähriges Kind die dritte Fremdsprache lernen, während es gerade Geige spielt und Sartre liest? Sind Bayern überhaupt integrationsfähig? Erhalte ich für Menschlichkeit Treuepunkte? Was passiert, wenn ich meine künstliche Intelligenz abschalte? Ist die Zukunft schon Vergangenheit? Und warum haben wir keine Zeit, obwohl wir ständig Zeit sparen?

Vielleicht wissen Sie nicht mehr, wer Sie sind. Aber wir verraten Ihnen ein Geheimnis: die beiden, die da oben auf der Bühne ihre Show abziehen, sind Beier&Hang. Und bitte missverstehen Sie uns richtig: Das wird kein Abend voller moralischer Ratschläge, sondern eine Satire auf das Leben. Auf unser beklopptimiertes Leben!  Karten sind zum Preis von 16,- € // erm. 12,- € im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100, im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 sowie bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331 und an der Abendkasse zum Preis von 17,- €/ erm. € 13,- erhältlich.

 

 

 

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



23.03. 2019
Beschreibung:  

Das Stück:
Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew  Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse.
Es entwickelt sich eine dramatische Liebes – Beziehungsgeschichte.
Ein Mit- Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in Form von Briefen und kurzen Mitteilungen.
Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen.

Während er mit 55 Jahren ein gefeierter, erfolgreicher Anwalt und Politiker ist, schlägt sie sich als Künstlerin eher schlecht als recht durchs Leben.
Er hat sich eine Familie mit Hund geschaffen, sie hat den Alkohol zu ihrem ständigen Begleiter gemacht. Er eher zurückhaltend und kontrolliert, sie immer exzessiv bis zum Ende?? ….

Eine Frau, ein Mann, ihre Briefe und zwei hinreißende Darsteller – Lou Hoffner und Hansi Kraus – mehr braucht es nicht, um diese bezaubernde Geschichte einer großen Liebe zu erzählen.

Love Letters, das 1988 uraufgeführte Stück des amerikanischen Dramatikers
Albert Ramsdell Gurney, ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten. Es gilt unter Kritikern als eines der besten amerikanischen Stücke der achtziger Jahre. Mit Scharfblick schaut Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und gesellschaftlichem Image.

Die bezaubernde Geschichte einer großen Liebe, intelligent, frech, zuweilen aber auch gedämpft, zweiflerisch und melancholisch. 

Mit der „schönsten Liebesgeschichte der Welt“, dem Stück „Love Letters“ fesseln zwei rhetorisch bestens aufeinander eingeschossene Vorleseprofis mit Schauspiel-Background  ihr Publikum...

Das, was Lou Hoffner und Hansi Kraus zwei Stunden lang darbieten, geht unter die Haut, ist ergreifend, bewegend.

Karten sind zum Preis von 16,-€ im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100, im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 sowie bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331 und an der Abendkasse zum Preis von 17,- € erhältlich.

Bitte beachten Sie, der Veranstaltungsraum in der Herzogsburg ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet!

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



24.03. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg Dingolfing
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



27.03. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg Dingolfing
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



29.03. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



31.03. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



03.04. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 19
84130 Dingolfing



05.04. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 19
84130 Dingolfing



05.04. 2019
Beschreibung:  

Am Freitag, 5. April kommt Martin Grossmann mit seinem Jubiläumsprogramm in den Dingolfinger Bruckstadel

 

Best of Großmann

Martin Großmann erhielt  im diesem Jahr den Kabarettnobelpreis, den alternativen Kabarettoskar, die Plattlinger Zuckerrübe  und die Danziger Ostseeschwalbe. In den letzten 22 Jahren schrieb Großmann 4286 Programme, was die unheimliche Schaffungskraft dieses Künstlers unter Beweis stellt.
Sechs Programme wurden dem Publikum präsentiert und vom selbigen weltweit  begeistert gefeiert. „Best of Großmann“ zeigt noch mal die besten Szenen der vergangenen Jahre und präsentiert zugleich Satire, Unfug, Witze, Lügengeschichten und Skandalöses aus den übrigen 4282 bis heute nichtveröffentlichten Werken.
Als Kabarettfan kann und darf man nicht einfach aus der Welt scheiden, ohne Großmann gesehen zu haben. Großmann ist nicht nur witzig, sondern auch lustig; ein bilateraler Komiker, von denen die Menschheit nur  wenige hervorgebracht hat.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Kabarettabend.

 

Karten zum Preis von 17,- € / ermäßigt (Schüler, Studenten, Behinderte) 11,- € erhalten Sie im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100, im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 sowie bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331 ab Mitte Januar 2019

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



07.04. 2019
Beschreibung:  

Details siehe Tagespresse!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



12.04. 2019
Beschreibung:  

 

Wenn die drei jungen, kreativen und ambitionierten Musiker von tschejefem ihre musikalischen Visionen, Ideen und Träume auf der Bühne realisieren, hauchen sie ihren Arrangements nicht nur Leben, sondern pure Lebensenergie ein. Mit ihrer Leichtigkeit und sprühenden Freude faszinieren sie ihr Publikum und nehmen es mit auf eine lebendige, facettenreiche und manchmal auch überraschende Klangreise, die durch verschiedene Genres und Nationen führt.

Die drei ganz individuellen Musiker sind dabei nicht nur herzerfrischende Begleiter dieser Reise, sondern in ihren wechselnden Besetzungen aus Gesang, Zither, Klarinette, Kontrabass und Steirischer Harmonika werden sie vielmehr zu fesselnden Geschichtenerzählern.
Mit musikalischer Perfektion und von Charme und Beschwingtheit getragen, berichten sie von Träumen, von Liebesfreud und -leid, von fernen Orten & Zeiten, und dies voll Gefühl, Witz und Ironie.

Der Zuhörer darf sich zurücklehnen, hören und staunen, lachen und träumen und die musikalischen Erzählungen, die alle die ganz persönliche Handschrift von tschejefem tragen, Eingang in Ohren und Herz finden lassen.

In verschiedenen Besetzungen aus Gesang, Klarinette, Zither, Bassklarinette und diatonischer Harmonika begeben wir uns mit unseren Zuhörern auf eine Klangreise, die uns durch verschiedene Genres und Nationen führt.

Ausgehend von der alpenländischen Volksmusik haben wir nach anderen Genres gesucht, die uns Spaß machen und sind bald auf Schlager aus den 1950ern, 1960ern, Wienerlieder und Jazz Standards gekommen. Wunderbare Melodien die jung und alt kennen bringen wir seither zum Besten und haben selbst großen Spaß daran, Stücke wie "die kleine Kneipe" beispielsweise mit u.a. dem Raffele zu Instrumentieren. Johanna Dumfart bringt dazu bei den Liedern ihre weiche Stimme zum Einsatz, Fabian Steindl verzaubert auf seiner Zither und Michael Dumfart wechselt zwischen seiner "singenden" Klarinette, der Bassklarinette und der Stimme.

 

Karten zum Preis von 15,- € zzgl. VVG bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331.

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



26.04. 2019
Beschreibung:  

Ein unvergesslicher Abend im Stil des New Yorker Broadways voller Glanz und Glamour

It's showtime! Wir legen Ihnen die schönsten Hits des Musicals zu Füßen, mit einer Prise Humor, fachkundigen Anekdoten und überraschenden Hintergründen... Folgen Sie der Einladung einer Mezzosopranistin, eines Tenors und einer Pianistin, die Ihnen feierlich auf einem Silbertablett das Beste von allem servieren - also ein veritables Fünf-Sterne-Gourmet- Genießer-Programm aus Cats, Phantom der Oper, Elisabeth, Les Misèrables, West Side Story und vielen anderen weltberühmten Shows... Sie können ruhig schwach werden und dieser musikalischen Versuchung gänzlich ohne Reue nachgeben! Von den Ursprüngen des Musicals bis zu den modernsten Werke, malt das Trio einen unwiderstehlichen bunten musikalischen Bogen, mal leise und liebevoll, mal lebendig und schwungvoll. Sie werden dabei en passant mehr über die Risiken der Audienz des Komponisten Leonard Bernstein bei Papst Paul IV erfahren und über die Haustiere und die Hausdame seines Kollegen Andrew Lloyd Webber, denen doch ganz entscheidende Einflüsse auf das Werk zugebilligt werden müssen. Und über die Unverwüstlichkeit des Mutterwitzes von Cole Porter. Man könnte mit Fug und Recht von einem taschentuchträchtigen Spektakel sprechen, da nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass Sie von Ihren Emotionen überrollt werden. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend im Stile des New Yorker Broadways und des Londoner West Ends, nicht zu vergessen Paris und Wien, einen Abend voller Glanz und Glamour! Wir freuen uns auf Sie!

Karten zum Preis von 18 € // erm. 16 €, AK 20 € // erm. 18 € erhalten Sie im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100, im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 sowie bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331.

Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsraum in der Herzogsburg für Rollstuhlfahrer nicht geeignet ist.

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



28.06. 2019
Beschreibung:  

Die großartigen RoXaiten kommen wieder nach Dingolfing.

Veredelte Rockmusik - auf einen Nenner gebracht - könnte man diese neuartigen und einfühlsamen Interpretationen fetziger Rockmusik und melodiöser Rockballaden bezeichnen. Die RoXaiten sind bereits zum sechsten Mal zu Gast in Dingolfing. Statt E-Gitarre setzen die RoXaiten auf die voluminösen Klänge der Geigen oder die klaren Akkorde der Akustik-Gitarre, gestützt auf dem satten Ton des Cellos, begleitet von den jazzigen Läufen des Klaviers, rhythmisch vorangetrieben vom Schlagzeug. Zu dieser kammermusikalischen Instrumentierung kommt der dreistimmig gesetzte Gesang. Aber das ist kein Abend mit Streichquartett, hier geht's rockig zur Sache. Programmgemäß bearbeiten die RoXaiten bereits existierende Songs mit ihren ungewöhnlichen Arrangements. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Sommerabend im Garten der Herzogsburg. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Veranstaltungsraum statt.

Karten zum Preis von € 16,- inkl. VVG und € 12,- ermäßigt für Schüler, Studenten erhalten Sie im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100, im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 sowie bei SKRIBO Wälischmiller, Tel. 08731/70331 sowie am Veranstaltungstag an der Abendkasse zum Preis von € 17,- / erm. € 13,-.

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



13.07. 2019
Beschreibung:  

Konzert der Streicherklasse der Städtischen Musikschule Dingolfing unter der Leitung von Majda Dzanic.

Eintritt frei!

Details siehe Tagespresse

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



09.08. 2019
Beschreibung:  

Am Freitag, 9. August mach das KULTURmobil Station auf dem Dingolfinger Marienplatz.

 

International renommierter Zauberkünstler Sebastian Nicolas
Auf dem Programm stehen 2019 zwei moderne Aufführungen: Nachmittags um 17 Uhr wird der international renommierte Magier Sebastian Nicolas die Zuschauer mit seiner Show „Pure Magic“ verzaubern. Der 34jährige Sebastian Nicolas  ist einer der besten Zauberkünstler der Welt: Er erhielt bereits zahlreiche internationale Auszeichnungen, u. a. wurde er 2009 Vize-Weltmeister auf dem Weltkongress der Magier in Peking, 2010 erhielt er den französischen Preis „Mandrake d’Or“; diesen Titel erhielten auch so weltbekannte Künstler wie David Copperfield oder Siegfried und Roy. Sebastian Nicolas bereist mit seinen Shows die ganze Welt. Zauberkunst ist für ihn Leidenschaft, seit seiner Kindheit. Er sorgt für Mystik, die ganz ohne doppelten Boden die Wirklichkeit außer Kraft setzt. Mit viel Liebe zum Detail, ausgefallenen Ideen und Spaß an der Inszenierung manipuliert er durch das Geschick seiner Hände und verzaubert mit seinen Illusionen. Aktuell tourt er mit seiner Show in Kasachstan und ab November in den USA. Das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern bringt ihn im kommenden Jahr in 30 niederbayerische Gemeinden.

Temporeiches Volksstück „Unkraut“ – Sebastian Goller führt wieder Regie
Für 20 Uhr steht das moderne, temporeiche Volksstück „Unkraut“ von Fitzgerald Kusz in der Bearbeitung des niederbayerischen Regisseurs Sebastian Goller auf dem Programm. Sebastian Gollers bayerische Version von „Tartuffe, der Scheinheilige“ begeisterte bereits in diesem Jahr die KULTURmobil-Zuschauer. 2019 wirkt er erneut als Regisseur bei KULTURmobil mit und bringt ein modernes Stück des fränkischen Schriftstellers und Satirikers Fitzgerald Kusz auf die Bühne. Man darf sich darauf freuen, wie Sebastian Goller das hintergründige Volksstück über die Menschen und den Kampf gegen das Unkraut in ihren Gärten inszeniert.

Bitte achten Sie auf dem Wetter angepasste Kleidung, bringen evtl. Decken und Jacken zu der Veranstaltung mit.

Bei unbeständigen Wetterprognosen findet die Veranstaltung im Bauhof, Bauhofstr. 2 in Dingolfing statt.

 

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Marienplatz



13.09. 2019
Beschreibung:  

Vogelmayer mit neuem Programm

„15 JAHRE VOGELMAYER“ - der bayerische Musik-Kabarettist präsentiert seine Jubiläumstour.

Mit seinem bereits 5. Programm steht der Vogelmayer wieder auf den Bühnen des Freistaats. Dort ist er schon seit 15 Jahren „DAHOAM“ und fühlt sich sichtlich wohl. Daher präsentiert der aus Funk und Fernsehen bekannte Künstler aus Niederbayern sein sehnsüchtig erwartetes Jubiläumsprogramm. Dieses besticht wieder mit einer unterhaltsamen Mischung aus Gaudi, Gesellschaftskritik und seiner unverkennbaren Liebe zur Heimat.

Ein Geheimtipp ist der Vogelmayer schon lange nicht mehr. Mit fast tausend Auftritten hat er sich quer durch Bayern und darüber hinaus in die Herzen seiner Zuhörer gespielt und viele treue Fans gewonnen – und es werden ständig mehr. Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Abend ist mit dem Vogelmayer immer garantiert. Ob sich der Abend zum typischen Kleinkunst- oder gemütlichen Wirtshausabend entwickelt, hängt oftmals vom Publikum und dem Liedermacher selbst ab – kein Abend ist wie der andere mit dem niederbayerischen Barden. Sein Gespür für die richtige Mischung macht den Charme des teils unbequemen, aber sympathischen jungen Kabarettisten aus. Eines ist sicher: Der Vogelmayer hat immer neue Geschichten, Lieder und Witze im Gepäck, die er seinen Zuhörern voller Leidenschaft und mit viel Bühnenpräsenz präsentiert.

Mit Kleinkunst für Hirn, Herz und Humor ist beim facettenreichen Programm für jeden etwas dabei.

Ob er nun mit seinem Hit „DAHOAM“ seinen Zuhörern aus den Herzen spricht, vom „schwarz weißen Ritter“ singt und damit die Lachmuskeln des Publikums strapaziert, mit politischen Liedern den Mächtigen der Welt ordentlich die Meinung geigt oder besinnliche Töne anschlägt, der Unterhaltungswert des zweistündigen Programms ist stets auf hohem Niveau. Selbst wenn der Humor von Zeit zu Zeit derb und schwarz ist, werden Ausflüge „unter die Gürtellinie“ nicht zu sehr ausgedehnt. Durch seine Bühnenerfahrung weiß der Künstler genau, wie er das Publikum im Freistaat unterhalten will. Mit Gedichten und Sprüchen aus seinem aktuellen Buch „Gaudi zum Beruf machen“ sorgt der Niederbayer während des Kabarettabends stets für eine abwechslungsreiche Darbietung. Seine fast schon legendären Zwischentexte und Anekdoten sorgen zudem bei seinen Zuhörern für vergnügliche Heiterkeit und Lachorgien.

Charmant und bodenständig so kennen und lieben seine Zuhörer den Vogelmayer. Mit viel Witz und Humor und stets vollem Körpereinsatz und Hingabe begeistert er diese immer wieder. Er ist eine Rampensau wie sie im Buche steht, einfach ein bayerisches Original, das man live erleben muss.

 

Karten zum Preis von 15,- € // AK 18,- € erhalten Sie im Rathaus Dingolfing, Tel. 08731/501125, bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331, sowie im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100.

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



21.09. 2019
Beschreibung:  

Die Herbstausstellung der Isargilde im Dingolfinger Bruckstadel ist inzwischen zu einer festen Einrichtung geworden. Der Künstlervereinigung gehören rund 40 Mitglieder an. Die Ausstellung ist von Montag – Freitag von 14 – 18 Uhr, samstags von 10 – 15 Uhr und sonntags von 13 – 17 Uhr für Besucher geöffnet.

 

Details werden noch bekannt gegeben.

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



21.09. 2019
Beschreibung:  

Am 21. September gastiert das Swing und Klassik Schlossensemble Svenja Kruse im Dingolfinger Bruckstadel.

Das fünfköpfige Ensemble rund um die Sopranistin Svenja Kruse hat ein unterhaltsames Programm von Klassik über Operette bis hin zu bekannten Musicalmelodien im Gepäck. Nachdem die Zuhörer im Sommer 2015 in der Herzogsburg und im Februar 2017 im Bruckstadel vollends begeistert waren, können sie sich auch diesmal auf einen wundervollen Abend freuen, bei dem bestimmt für jeden Musikliebhaber etwas dabei ist. Lassen Sie sich überraschen. Svenja Kruse, mit ihrer wandlungsfähigen Stimme, wird begleitet von den Musikern: Heike Fischer (Violine), Herbert Hutterer (Klavier), Werner Güntner (Kontrabass) und Gerhard Putz (Percussion).

Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.

 

Details werden später bekannt gegeben.

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



14.12. 2019
Beschreibung:  

Vier Jazz-Musiker auf den Spuren der modernen Flamenco-Gitarristen: eine konzertante Mischung aus feingesponnenem Jazz und der Wärme Andalusiens.

In seinem derzeitigen Programm stellt das Corazón – Quartett mit:

Lori Lorenzen – Gitarre
Wolfgang Wallner – Gitarre
Peter Cudek – Kontrabass
Roman Seehon – Percussion

die Musik seiner aktuellen CD vor: lyrische und virtuose Kompositionen aus den Farben des Flamenco und der lateinamerikanischen Musik in Verbindung mit modernen Jazz Elementen.
Eigenkompositionen oder Stücke spanischer Gitarristen (Paco de Lucia, Tomatito, Chicuelo, Gerardo Nunez u.a.), die von Landschaften und Begegnungen, Sehnsucht und Leidenschaft erzählen, oft angereichert mit einer Prise "jazziger" Improvisation.

Musik von Herz zu Herz, "Corazón" eben…

Details zum Kartenvorverkauf werden später bekannt gegeben.

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



drucken nach oben