Neue Auszubildende bei der Stadt Dingolfing

Acht junge Leute begannen am 1. September ihre berufliche Karriere, als sie ihre Ausbildung bei der Stadt Dingolfing antraten. Bürgermeister Armin Grassinger hieß die Auszubildenden offiziell im Rathaus willkommen und gratulierte ihnen zum Berufsstart. „Wir sind immer auf der Suche nach qualifizierten, jungen Mitarbeitern und freuen uns, dass wir auch heuer wieder so viele motivierte Leute bei uns begrüßen dürfen“, so Bürgermeister Armin Grassinger.

 

Die neuen Azubis im Rathaus sind Ruder Angelina und Bataineh Amin, die ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestelle/r absolvieren. Im Bürgerheim erlernen Nardelli Giusi und Mankovska Katheryna den Beruf als Pflegefachhelferin bzw. als Pflegefachfrau. Bereits einen Monat vorher startete Dzijan Josip seine Lehrzeit als Elektroniker bei den Stadtwerken Dingolfing. In der Kita Villa Kunterbunt konnten Ademi Agnesa, Demolli Vlera und Widbiller Selina als Praktikantinnen begrüßt werden.

 

Zum Abschluss wünschte Bürgermeister Armin Grassinger den neuen Mitarbeiter/innen viel Glück und Erfolg für ihren beruflichen Lebensweg.

Drucken