Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Dingolfing  |  E-Mail: stadt@dingolfing.de  |  Online: http://www.dingolfing.de

 

Schrift­größe

 

Kontrast

Letzte Änderung:
26.07.2016

Stadt Dingolfing

Dr.-Josef-Hastreiter-Str. 2
84130 Dingolfing
Tel.: 08731 501-0
E-Mail: stadt@dingolfing.de


Homepage der Firma PiWi und Partner

Eissporthalle

Eissporthalle_Neu

1978 eingeweiht und 1992 erweitert, bietet die Eissporthalle ideale Bedingungen für den Breiten- und Freizeitsport wie auch für den Leistungssport. Mit einem Fassungsvermögen von ca. 2500 Zuschauern (1900 Stehplätze und 600 Sitzplätze) kann dem heimischen ehemaligen Oberligisten EVD der nötige Rückhalt gegeben werden. Für Hobbysportler stehen ausreichend Eislaufzeit sowie Eisstockzeiten zur Verfügung. Wem es auf dem Eis zu kalt wird, der kann bei einem Glühwein oder einer Tasse Tee wieder erwärmen. Hierfür steht die Cafeteria zur Verfügung.

Die Eishalle in Dingolfing hat für den Eissport ideale Bedingungen geschaffen. Neben dem Vereinssport bieten die Publikumslaufzeiten Möglichkeiten für jedermann, sich auf dem Eis zu bewegen. Die Schlittschuhe können ausgeliehen werden. Saison ist von September bis März, der Publikumslauf startet im Oktober. Zuschauertribüne und Kiosk machen den Besuch von Veranstaltungen zum Erlebnis.

Grossansicht in neuem Fenster: Eissporthalle Innenansicht

In den eiszeitlosen Monaten (Mitte April bis Mitte August) kann das Eisstadion für "Rollhockey" angemietet werden. Außerdem dient in dieser Zeit die Eishalle auch als Veranstaltungshalle - ob Rockkonzert oder Bierhalle - die Eissporthalle in Dingolfing steht allen Veranstaltern offen und die Nutzung ist in der allseitig geschlossenen Halle (fast) grenzenlos.  

 

Infos gibt es unter Telefon 08731 501-123

 

Zur Zeit ist die Eishalle bis zur neuen Saison geschlossen!

 

Und hier unsere Öffnungszeiten während der Saison: 

 

Dienstag

14.30 - 16.30 Uhr

Mittwoch    

14.30 - 16.30 Uhr
19.00 - 21.00 Uhr

(zusätzlich auch Eisstockschießen)

Freitag

14.30 - 16.30 Uhr

Samstag

14.30 - 16.30 Uhr

Sonntag        

14.30 - 16.30 Uhr

 

 

drucken nach oben