Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

01.06. 2017
Beschreibung:  

Die Sonderschau "50 Jahre BMW in Niederbayern" geht in die Verlängerung!

Noch bis 30. Juni 2018 geöffnet!

 

SO VIEL BEWEGT - NOCH SO VIEL VOR.

 

50 Jahre BMW in Niederbayern haben Gesicht und Ansehen der Region verändert und Wachstum, Fortschritt und Wohlstand gebracht. Wie geht es weiter? Was leisten die BMW Group-Standorte Dingolfing und Landshut für den weltweiten Erfolg der Marke? Was bedeutet das für Niederbayern? Und wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

 

Einen spannenden Überblick bietet die Sonderausstellung in der industriegeschichtlichen Abteilung des Museum Dingolfing.

Lassen Sie sich bewegen!

 

EINTRITT FREI!

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag - Sonntag: 10 Uhr bis 18 Uhr

Führungen zusätzlich nach Vereinbarung

GESCHLOSSEN:

1.11./24.12./31.12./Faschingsdienstag/Karfreitag

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Museum Dingolfing
Obere Stadt 19
84130 Dingolfing



21.04. 2018
Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Porträt Jonas Eideloth"Black ´n´ White Expression" - Kunstausstellung junger Kunst

Der freischaffende Künstler Jonas Eideloth präsentiert in einer großen Einzelausstellung im Dingolfinger Bruckstadel monochrome Werke, konsequent auf Schwarz und Weiß reduziert.

Steinskulpturen und Ölgemälde bewegen sich zwischen organischer Abstraktion und geradezu surrealistischem Überrealismus. Als kompromissloser Vollblutkünstler inszeniert Eideloth die Ausstellung als expressives, besonderes Erlebnis der jungen, zeitgenössischen Kunst. Provozierend hebt der regionale Künstler dabei das Individuum aus der Gesellschaft und stellt es über diese. Jonas Eideloth stellte bereits international in Ländern wie Italien und Spanien aus.

Mehr Informationen unter www.eideloth-finearts.de

Kommen Sie am 20.04. zur Vernissage von „Black ´n´ White Expression“.

Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 14 - 18 Uhr, Samstag von 10 - 15 Uhr und sonntags von 13 - 17 Uhr bei freiem Eintritt für Besucher geöffnet.

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



23.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



24.04. 2018
Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadthalle



24.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Mehrzweckgebäude Dingolfing



24.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus Zum Lamm



26.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Schießsportzentrum VSG Dingolfing



26.04. 2018
Beschreibung:  

 

Am 18. Juli 2018 wird der 100. Geburtstag des südafrikanischen Politikers und Anti-Apartheid-Kämpfers begangen.

Gebühr: 8 €
Anmeldung: Sitzplatznummern nach Reihenfolge der Anmeldung: bei KEB online bei der Veranstaltung oder 08731/74620

Referent: Dr. Maren Gottschalk

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



26.04. 2018
Beschreibung:  

Wenn jubelnde Zuschauer von den Sitzen aufspringen und STS’ „Fürstenfeld“ mitsingen, bei Ambros’ „Skifoan“ die Arme in den Himmel recken oder bei Fendrichs „Macho Macho“ jede Zeile auswendig kennen, dann sind sie wohl gerade in einem der ausverkauften Konzerte von „I am from Austria“, der größten Austropop-Show Europas.
In dieser mitreißenden Revue feiert der österreichische Pop sein fulminantes Comeback: als eine große Party mit einer „Überdosis G’fühl“, das dank aufwändigster Technik auch in der letzte Reihe noch zu spüren ist. Mit viel Humor, Spielfreude und Authentizität zünden die Musiker von „I am from Austria“ ein Hitfeuerwerk auf der Bühne, das 50 Jahre lang international Geschichte geschrieben hat. Und einmal mehr zeigt, welche brillanten Songschreiber und Künstler der Austropop in all den Jahren hervorgebracht hat. „Da bin i her, da gehör i hin! – I am from Austria!“
Die so spaßtreibende wie berührende musikalische Reise führt durch das unerschöpfliche Hitrepertoire des Austropops mit Klassikern wie „Großvater“ von STS, „Weiße Pferde“ von Georg Danzer oder „Weilst a Herz hast wia a Bergwerk“ von Rainhard Fendrich. Die leiseren Songs jenseits der Chartbreaker sorgen dabei regelmäßig für Gänsehaut, u.a. Karl Preyers „Romeo und Julia“, Ostbahnkurtis „Feuer“, Hubert von Goiserns „Weit weit weg“ oder „Flying High“ von Opus. Das Publikum liebt diese Show vor allem auch wegen der durchdachten Mischung ausgewählter Meilensteine der österreichischen Musikgeschichte! Und weil es den Abend sprengen würde, sie alle zu spielen, wurden einige dieser Hits in klug arrangierte Medleys gepackt.
Auf die Bühne gebracht wird das alles von einer eigens dafür gecasteten sechsköpfigen Band. Allesamt Musiker, die den Austropop quasi mit der Muttermilch aufgesogen haben, verliebt waren in die Hits und sie selbst schon als Teenies nachspielten. So ist es nicht verwunderlich, dass man manchmal glaubt, die Originale zu hören. Chris (Gitarre, Gesang), Matthias (Gitarre, Gesang), Peter „Schutti“ (Gitarre, Gesang), Reiner (Akkordeon, Keyboard), Bernhard (Bass) und Robert (Schlagzeug) überzeugen mit beeindruckender Souveränität und Perfektion.
Mit seiner kratzigen Reibeisenstimme berührt „Hias“ die Fans im Herzen und bringt sie gleichzeitig zum Lachen. Peter „Schutti“ moderiert locker und sympathisch durch den Abend und wird auch gern „Großvater“ der Band genannt, schließlich ist er mit STS groß geworden.
Chris ist der Mann, der es schafft, mit nur einem Wort eine Geschichte auf den Punkt zu bringen. Als Gesangvirtuose und Solo-Gitarrist überrascht er sowohl Publikum als auch seine Band-Kollegen ständig aufs Neue. Reiner komplettiert die Band mit herzhaften Sounds und typischen Klängen des Austropops auf seinem Keyboard.
Bernhard ist der mit dem Talent zum Rockstar. Jahrelang tourte er durch sämtliche Proberäume dieser Welt. Roberts Passion ist der Rhythmus. Mit seinen coolen und tighten Grooves spielt er sich so jedes Mal in die Herzen der Fans.

„I am from Austria“– The Show – so fings an.
„I am from Austria – The Show“ begeisterte bereits beim Auftakt im Dezember 2013 über 1500 Zuschauer in zwei ausverkauften Konzerten. Seither tourt die Show durch Bayern und immer mehr begeisterte Fans folgen ihr, bisher schon weit über 20.000. Die ausverkauften Konzerte der letzten zwei Jahre und die positiven Reaktionen in der Presse und in den sozialen Medien zeigen: Austropop lebt und die Fans lieben es!
Vor rund 50 Jahren, gegen Ende der 1960er Jahre, keimte im Alpenstaat Österreich mit Musikern wie Wolfgang Ambros, Marianne Mendt oder Josie Prokopetz ein neues Musikgenre: der Austropop, nicht zuletzt auch als ein Aufbäumen gegen die Übermacht der westlichen und englischsprachigen Musikkultur. Kein Mensch hätte damals gedacht, wie erfolgreich diese Mundarthits auch noch im jetzigen Jahrhundert gespielt werden. Und der Austropop lebt weiter: in neuen Interpretationen von den Chartstürmer Wanda, Bilderbuch oder Seiler & Speer. Doch an die großen Gefühle rühren bis heute noch immer Danzer, Ambros und Fendrich. 

 

1. Kategorie
Normalpreis   44,00 €        
2. Kategorie
Normalpreis   39,60 €         
3. Kategorie
Normalpreis   35,20 €           
Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Stadthalle



27.04. 2018
Beschreibung:  

 Alle Italo-Pop-Hits an einem Abend!

Rocky sitzt in Süditalien auf seiner Vespa und hat den Blues: Seine Jugendliebe Gloria, die nach Amerika ausgewandert ist, soll nach dem Willen ihres Onkels heiraten - natürlich einen Americano. Für eine Reise über den großen Teich, um das zu verhindern, hat Rocky kein Geld. Da erinnert sich der Nonno an die goldenen 70er Jahre, als man mit ehrlicher Arbeit ein Vermögen im fernen Deutschland machen konnte. Wieso soll das heute nicht auch noch klappen? Gesagt, getan: Rocky bricht auf der Vespa nach Deutschland auf. Doch bald ist die Vespa kaputt und Geld ist immer noch keins da. Mit seinem Kumpel Gianni und der deutschen Touristin Frauke erlebt Rocky eine Odyssee, die ihn nach vielen Abenteuern bis nach Gelsenkirchen führt. Wird er dort sein Glück machen?

I Dolci Signori sind seit ihrer Gründung 2002 zur bekanntesten und erfolgreichsten Italo-Band Deutschlands geworden. Tourneen führten sie durch ganz Europa und darüber hinaus. Jetzt wollen sie auch das Theater erobern und so ist in Zusammenarbeit mit dem Landestheater-Intendanten Stefan Tilch eine musikalische Revue entstanden, in der die Signori ihr ganzes Können präsentieren. Hits wie “Azzurro”, “Senza una donna”, “Adesso tu” oder “Gloria” laden zum Mitsingen ein und lassen absolute Urlaubsstimmung aufkommen! 

 

1. Kategorie
Normalpreis   35,70 €          )
2. Kategorie
Normalpreis   33,50 €  
3. Kategorie
Normalpreis   31,30 €          
Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Stadthalle



28.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



28.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Sport
Ort:   Schießsportzentrum der VSG



28.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Landgasthof Räucherhansl, Oberteisbach



28.04. 2018
Beschreibung:  

Claudia Seidl, Altsaxophon, und Burkard Lutz, Klavier, treten nach 2016 und 2017 erneut in der Herzogsburg auf und unterhalten das Publikum mit klassischer Musik. Zur Aufführung kommen Werke von G.F. Händel, J. S. Bach und W. A. Mozart.

 

Details siehe Tagespresse

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



29.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine



29.04. 2018
Beschreibung:  

AP: Parkplatz Takko - Expert


Gesamtfahrzeit ca. 4 h

 

B. Meier

0160/5540556

 

Termin:  
Kategorie:   Wanderungen



29.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Sport
Ort:   Schießsportzentrum der VSG



30.04. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Dorfplatz



01.05. 2018
Beschreibung:  

 

Training 9.00

 

Rennbeginn 13.30

Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Isar-Wald-Stadion



01.05. 2018
Termin:  
Kategorie:   Sport
Ort:   Sportpark Dingolfing



drucken nach oben