Herzlich willkommen in Dingolfing!

Testbild Hintergrund (geklaut)

Dingolfing, 100 km nordöstlich von München und 32 km nordöstlich von Landshut im Isartal gelegen, ist über die Bundesautobahn A92 (München-Deggendorf), die Staatsstraßen St 2074 (ehem. B 11, München-Deggendorf), St 2327 und St 2111, mit den Zügen der Deutschen Bahn AG und mehreren Buslinien (aus Landshut und Straubing) erreichbar.

 

Die Kreisstadt (Landkreis Dingolfing-Landau) kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Im Mittelalter weit über die Landesgrenzen für ihre Tuche bekannt, ist hier heute eines der größten Automobilwerke Europas angesiedelt, das Dingolfing zum Industriezentrum Ostbayerns macht. Trotzdem noch liebenswert und überschaubar geblieben, bietet Dingolfing neben vielen interessanten Sehenswürdigkeiten zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und ein vielfältiges kulturelles Leben. Die Stadt ist daher auch ein interessanter Wohnstandort.

 

Sport wird in Dingolfing groß geschrieben, über 160 Vereine dieser Stadt zeigen dies auf beeindruckende Weise. Die Sportanlagen sind zahlreich, auf neuestem Stand und fast jede Sportart ist im Angebot.

 

Um Ihnen Dingolfing etwas näher zu bringen, finden Sie hier einige Informationen zur Stadt und ihrer Geschichte. Vielleicht können wir Sie ja einmal an den Ufern der Isar begrüßen!

 

drucken nach oben